Tag 3 – Von Mühldorf am Inn über den Brenner nach Rovereto

Tag 3 – Fahrt von Mühldorf am Inn über den Brennerpass nach Rovereto

KML-Datei zum Download

GPX-Datei zum Download

Die Fahrt über den Brenner verlief bei wunderbarstem Frühlingswetter sehr angenehm, entspannt, mit wenig Verkehr.

IMG_20190401_100615_907
Blick auf die Alpen
IMG_20190401_104042_174
„Pickerl“ zur Fahrt auf der Brennerautobahn angbracht
IMG_20190401_114757_179
Innsbruck
IMG_20190401_114846_944
Innsbruck
IMG_20190401_122230_129
Am Brennerpass
IMG_20190401_122252_056
Am Brennerpass
IMG_20190401_183754
Die Unterkunft in Rovereto

 

IMG_20190401_154518
Wandgemälde im Hotel in Rovereto

Tag 1 – Abfahrt am 30.3.2019 von Lüneburg nach Plothen

Kilometerstand bei Abfahrt in Lüneburg: 34.832

Meine gefahrene Route Teil 1

Meine gefahrene Route Teil 2

*********************************

Tag 1 von Lüneburg zur Jugendherberge in Plothen

30.03.2019 KML-Datei für Google EarthFoto-Album bei flickr

Die am ersten Tag gefahrene Strecke kann mit diesem Link auf Google-Earth angesehen werden.

Karte der Fahrt von Lüneburg nach Genua

 

IMG_20190329_090612_189
Ein letzter Test vor dem endgültigen Start 29.3.2019
IMG_20190330_082454
Abfahrbereit am 30.3.2019 morgens
IMG_20190330_082501
Blick auf Lüneburg

Bei (fast) sommerlichen Temperaturen ging es heute von Lüneburg mit 411 gefahrenen Kilometern zur Jugendherberge Plothen in Thüringen.

IMG_20190330_111038
Zwei Freunde gaben mir „Geleitschutz“

Frühlingsblüten und -düfte besonders intensiv im Tal der Unstrut entlang der Weinberge. Insgesamt eine wunderschöne, ruhige Fahrt über Nebenstrassen bei frischen, aber angenehmen Temperaturen mit viel Sonnenschein.

img_20190330_1409224843249704663463297.jpg
Kleine Pause unterwegs
Der erste Tag
IMG_20190330_172432
Jugendherberge Plothen

In der Jugendherberge war ich nahezu der einzige Gast, hatte ein eigenes Zimmer, ein sehr gutes Frühstück und fantastisch geschlafen.

Der Blick auf eine Wetter-App ergab, dass ich für die nächsten Tage, besonders bei der bevorstehenden Fahrt über den Brennerpass mit gutem Wetter – kein Schnee – rechnen konnte.

Daher entschloss ich mich jetzt die Fähre von Genua nach Palermo zu buchen.

Screenshot_2019-03-31-18-59-53-706_com.Aferry.Aferry
1 Person, 1 Motorrad, Doppelkabine außen zur alleinigen Benutzung