…auf der Suche

Wir werden umziehen. Derzeit leben wir – wie bereits in einem Artikel beschrieben – in einem von ziemlich reichen Familien bewohnten und extrem gut bewachten Condominio. Letzteres ist in Cali die Bezeichnung für in sich abgeschlossene, umzäunte Wohnblocks oder auch Einfamilienhaus-, bzw. Reihenhaussiedlungen.
In unserem Condominio gibt es insgesamt 24 Einfamilienhäuser. Tag und Nacht patrouillieren sowohl innerhalb wie außerhalb der Siedlung mit Schrotflinten und Revolvern bewaffnete Sicherheitskräfte.
Das bietet den Vorteil, dass wir Fenster und Türen immer geöffnet lassen können und uns absolut keine Sorgen um unsere Sicherheit machen müssen. Allerdings ist es doch auch etwas eigenartig derart in einem „Käfig“ zu leben.
Unsere Nachbarn sind ausgesprochen freundlich, extrem reich (es kommt hier schon mal vor, dass 2 Porsche Cayenne, ein Toyota Landcruiser und dann noch ein oder zwei kleinere Fahrzeuge vor dem Haus stehen) und laut. An Wochenenden – und nicht nur dann – ist es nicht unüblich, dass irgendwelche Bässe durch die Gegend wummern. Habe ich schon verraten, dass ich ein Musikfeind, vor allem ein Feind von Salzamusik bin?
Musikanlagen, die sich nicht bei Erreichung einer bestimmten Dezibelzahl in Rauch auflösen, sind die schrecklichste Erfindung der Neuzeit…..
Ganz grundsätzlich scheint die Lärmempfindung hier eine gänzlich andere zu sein, als z.B. In einer Appartement-Wohnanlage.
Nach unserer Ankunft in Kolumbien verbrachten wir die ersten zwei Wochen in einer ganz „normalen“ Wohnanlage, ebenfalls eingezäunt natürlich, ohne geht es nicht, aber eben in einer Umgebung wo viele Familien, Arbeitnehmer wohnen. Anfangs hatten wir bzgl. des Lärms große Bedenken, weil – wo viele Menschen beieinander leben……
Aber, geradezu ruhig und vor allem im Vergleich zu unserer jetzigen Wohnsituation von gegenseitigem Respekt und Rücksichtnahme geprägt.
Wenn immer möglich habe ich in den letzten Wochen verschiedene Wohngegenden mit dem Auto abgeklappert und versucht, mir einen Eindruck zu verschaffen. Es gibt ein recht großes Angebot an Häusern und Wohnungen. Eine kleine Auswahl seht ihr unten.
Vermutlich haben wir unser neues Haus bereits gefunden. Dazu hier demnächst mehr…..
Wir sind gespannt auf die neuen Erfahrungen, möglicherweise besser, oder auch nicht, auf jeden Fall anders.
Wir haben jetzt jedenfalls erst einmal gekündigt, drei Monate vor Ablauf unseres Mietvertrags.

20130427-122922.jpg

20130427-122935.jpg

20130427-122951.jpg

20130427-123011.jpg

20130427-123055.jpg

20130427-123109.jpg

20130427-123159.jpg

20130427-123213.jpg

20130427-123237.jpg

20130428-145703.jpg

20130428-145731.jpg

20130428-145801.jpg

20130428-145826.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.